11.7 C
London
Tuesday, May 28, 2024
StartBabyNabelschnurpflege für Neugeborene

Nabelschnurpflege für Neugeborene

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

allgemeine Förderung
Die Nabelschnur eines Neugeborenen fällt normalerweise innerhalb von 2 Wochen nach der Geburt ab. Während dieser Zeit ist eine schonende Pflege der Nabelschnur erforderlich.

Während der Schwangerschaft transportiert die Nabelschnur Nährstoffe und Sauerstoff für Ihr sich entwickelndes Baby. Nach der Geburt wird die lange Nabelschnur nicht benötigt und die Nabelschnur abgeklemmt und durchtrennt. Übrig bleibt ein kurzes Stück, das dann von selbst abfällt.

Wie pflegt man die Nabelschnur?
Das verbleibende Stück Nabelschnur Ihres Babys trocknet aus, verfärbt sich von bläulich-weiß nach schwarz und fällt nach etwa 2–3 Wochen ab.

halte es sauber
Bei gesunden Babys erfolgt die Trockenpflege ohne Abwischen, bis die Nabelschnur abfällt. Wenn das Kabel durch Urin oder Kot verschmutzt oder klebrig ist, reinigen Sie es mit Wasser und Seife und trocknen Sie es gründlich ab. Sie können es trocknen lassen, indem Sie die Feuchtigkeit mit einem saugfähigen Tuch oder Papier entfernen und es auslüften. Sie sollten so schnell wie möglich Ihren Arzt konsultieren, wenn Rötungen, Ausfluss, Blutungen, Schwellungen, Druckempfindlichkeit und übler Geruch im Nabel auftreten.

Bleib trocken
Die Grundlage für die Trockenhaltung der Nabelschnur ist der Kontakt mit der Luft. Binden Sie die Windel daher durch eine leichte Drehung nach unten fest, sodass sie nicht unter der Nabelschnur liegt. Auch hier können Sie bei heißem Wetter anstelle eines Overalls ein T-Shirt verwenden, das den Nabel freilegt, um die Luftzirkulation zu verbessern.

Badeschwämme
Badeschwämme können während des Heilungsprozesses der Nabelschnur praktisch sein. Nach dem Sturz können Sie Ihr Baby in einer Babywanne baden. Die Nabelschnur sollte von selbst abfallen, greifen Sie nicht ein, um sie zu reißen.

Was sind die Anzeichen einer Infektion?
Es ist normal, dass während des Heilungsprozesses etwas Blut am Rand der Nabelschnur zu sehen ist. Wenn die Nabelschnur abfällt, kann es zu sehr geringen Blutungen kommen, als ob die Kruste einer Wunde entfernt worden wäre.

Sie können Ihren Arzt aufsuchen, wenn Eiter aus der Nabelschnur und ihrer Basis austritt, schlecht riecht und die Haut um sie herum rot und geschwollen ist (Ödeme).

Liegt eine Nabelschnurentzündung vor, kann eine schnelle Behandlung die Ausbreitung der Infektion stoppen.

Eine der Ursachen für Nabelschnurblutungen kann ein „Vitamin-K-Mangel“ sein. In solchen Fällen können Ärzte Blutungen durch die Gabe von Vitamin K vorbeugen. Wenn die Blutung nach dem Abreißen der Nabelschnur anhält, wird empfohlen, so schnell wie möglich einen Facharzt aufzusuchen.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein