14.8 C
London
Thursday, May 30, 2024
StartEssen8 Sommerlebensmittel mit hohem Wassergehalt

8 Sommerlebensmittel mit hohem Wassergehalt

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

Im Sommer erhöht sich unser Wasserbedarf durch das Schwitzen noch mehr. Wir wollen Lebensmittel zu uns nehmen, die uns gegen die Sommerhitze abkühlen. Während Sie Wasser trinken, können Sie diese Lebensmittel zu sich nehmen, die Ihren Durst stillen.

Kühlen Sie sich im Sommer mit diesen wasserähnlichen Lebensmitteln ab
Besonders in der sengenden Sommerhitze möchten Sie erfrischende Lebensmittel zu sich nehmen. Dafür können Sie Getränke umarmen. Bei heißem Wetter ist es wichtig, Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Achten Sie jedoch darauf, welche Art von Flüssigkeit Sie zu sich nehmen. Denn viele konsumierte Getränke haben harntreibende Eigenschaften und führen zu einem Flüssigkeitsverlust des Körpers. Unter normalen Bedingungen beträgt Ihr täglicher Flüssigkeitsbedarf 30-35 ml pro Kilo. Wenn das Wetter jedoch wärmer wird, nimmt die Flüssigkeit zu, die der Körper durch Schwitzen verliert. Aus diesem Grund ist die Wassermenge, die Sie in den Sommermonaten täglich zu sich nehmen müssen, höher als normal. Hierfür ist es wichtig, durchschnittlich 10-12 Gläser Wasser zu trinken. Neben Wasser gibt es Lebensmittel, die sowohl erfrischen als auch den Flüssigkeitsbedarf im Sommer decken. Lebensmittel und Eigenschaften, die Ihnen im Sommer helfen können, Ihren Durst mit Wasser zu stillen …

Gurken bestehen fast ausschließlich aus Wasser
Gurke, eines der Symbollebensmittel des Sommers, besteht zu 96 Prozent aus Wasser. Dank des erhöhten Flüssigkeitsbedarfs bei extremen Temperaturen und des hohen Ballaststoffgehalts hilft es Ihnen, satt zu bleiben. Außerdem sorgt es mit seinem hohen Vitamin-C-Gehalt für eine gesunde Haut. Sie können es in Gurkenscheiben oder mit Joghurt und Tzatziki zu Ihren Mahlzeiten verzehren. Sie können es auch während der heißesten Zeit des Tages als Snack zu sich nehmen und Ihren Geist erfrischen. Sie können die Gurke auch in Scheiben schneiden und in Ihr Wasser geben.

Zucchini mit Joghurt ist erfrischend
Kürbis, der reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen ist, gehört mit seinem Wassergehalt von 95 Prozent zu den besten Lebensmitteln, um den Durst zu stillen. Sie können Zucchini sowohl als warmes Gericht als auch als kalte Alternative mit Joghurt wählen.

bunte Mahlzeit
Gelbe, rote und grüne Paprikaschoten gehören mit einem Flüssigkeitsgehalt von 93-94 % zu den Lebensmitteln, die am meisten Flüssigkeitsunterstützung bieten. Mit diesen Paprika können Sie bunte Salate zubereiten. Es ist eine gute Alternative, wenn Sie hungrig oder durstig sind.

Verzehren Sie in der Saison reichlich Tomaten
Wussten Sie, dass die Tomate, die sowohl in den Mahlzeiten als auch im Salat und bei der Zubereitung von Aufschnitt unverzichtbar ist, zu 95 Prozent aus Wasser besteht? Verzehren Sie während der Saison reichlich Tomaten, da diese als Antioxidans wirken und dank der darin enthaltenen Vitamine A, C, E und Beta-Carotin vor vielen Krankheiten, einschließlich Krebs, schützen. Tomaten sind auch gut für Ihre Haut.

Pfirsich verschönert Ihre Haut
Pfirsich, der zu 89 Prozent aus Flüssigkeit besteht, ist eine Sommerfrucht, die Ihren täglichen Wasserbedarf deckt. Gleichzeitig hat es dank seines Lutein- und Zeaxanthin-Gehalts eine schützende Wirkung auf die Haut vor den schädlichen Sonnenstrahlen. Es schützt auch vor Unreinheiten, die auf Ihrer Haut auftreten können.

Es erfrischt Ihr Herz, macht Ihren Darm glücklich
Die Vorteile von Joghurt, der mit seinem probiotischen Gehalt gut für den Darm ist, sind endlos. Aufgrund seiner kühlenden Wirkung gehört es zu den Lebensmitteln, die Sie im Sommer verzehren möchten. Denn Joghurt, der zu 85–88 Prozent aus Wasser besteht, hilft Ihnen, den Flüssigkeitsverlust durch Schwitzen bei heißem Wetter auszugleichen. Außerdem sorgt es mit den enthaltenen Kalium- und Natriummineralien für den Elektrolythaushalt des Körpers.

Saftig, aber achten Sie auf den Zuckergehalt!
Wassermelone, eine der ersten Früchte, die uns im Sommer in den Sinn kommen, ist mit ihrem Wassergehalt von 94 Prozent eines der Lebensmittel, die den Durst stillen. Achten Sie jedoch auf die Menge der Wassermelone, die Sie zu sich nehmen, da diese sowohl einen hohen Zuckergehalt als auch einen hohen Wassergehalt aufweist. Besonders Diabetiker sollten nicht mehr als 2 dünne dreieckige Scheiben verzehren.

Saftig und voller Vitamine
Salat enthält 96 Prozent Wasser. Abgesehen davon, dass es ein Wassertank ist, ist es ein Nährstoff, der dazu beiträgt, den Verlust von Vitaminen zu verhindern, der auftreten kann, wenn Sie im Sommer der Sonne ausgesetzt sind. Sie sollten jedoch darauf achten, dass der Salat sehr gut gereinigt ist, und vermeiden Sie es, ihn im Freien zu essen, wenn Sie sich seiner Sauberkeit nicht sicher sind.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein