11.4 C
London
Friday, May 24, 2024
StartLebenEuropas neues Weltraumteleskop Euclid sendet seine ersten Fotos zur Erde

Europas neues Weltraumteleskop Euclid sendet seine ersten Fotos zur Erde

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

Wenige Wochen nach seinem Start schickte das Weltraumteleskop Euclid der Europäischen Weltraumorganisation die ersten Fotos von der Beobachtung des Universums zur Erde.

Das am 1. Juli 2023 von der Europäischen Weltraumorganisation gestartete Weltraumteleskop Euclid (Euclidean) lieferte bereits im ersten Monat seine ersten Bilder vom Blick in die Tiefen des Weltraums. Auf dem Foto posierten unzählige Galaxien und Sterne gemeinsam für die Erde.

Auch die Fotos des Satelliten verschafften den Wissenschaftlern Erleichterung. Es wurde bestätigt, dass die beiden Kameras der Raumsonde, VIS und NISP, reibungslos funktionieren. Aber diese Bilder sind nur der Anfang.

Erste Bilder vom Euklid-Teleskop:

Euclid hat einen 1,2 Meter breiten Spiegel, halb so groß wie der Spiegel des Hubble-Weltraumteleskops. Aber nur weil dieser Spiegel klein ist, heißt das nicht, dass Euclid „schlechter“ sein wird als Hubble oder andere Teleskope.

Anstatt Galaxien und Sterne wie Euklid, Hubble und James Webb einzeln zu betrachten, ist er dafür verantwortlich, einen entfernten Blick auf das beobachtbare Universum zu werfen. Die Raumsonde wird gezielt nach greifbaren Spuren dunkler Materie suchen, einem der größten Geheimnisse des Universums.

Das Fahrzeug wird nach weiteren 1,5 Millionen Kilometern den Hauptbeobachtungspunkt erreichen und während seiner sechsjährigen Mission versuchen, 36 % des beobachtbaren Universums abzubilden.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein