14.8 C
London
Thursday, May 30, 2024
StartGesundheitNackenbegradigung

Nackenbegradigung

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

allgemeine Förderung
Was ist Neck Flattening?
Halsbegradigung ist die Bezeichnung für das Abflachen des Halses durch den Verlust seiner gekrümmten Krümmung aus verschiedenen Gründen. Unter normalen Umständen haben die Wirbelsäulen des Menschen im Nacken, Rücken und unterhalb der Taille eine leicht gekrümmte und gebogene Form.

Diese Krümmungen, die die S-Form der Wirbelsäule bilden, werden auf Höhe des Halses und der Taille als lordotisch bezeichnet, dh nach vorne hohl, und auf der Höhe des oberen Rückens als kyphotisch, dh nach hinten versetzt. Diese Kurven helfen, die Körperstruktur zu stabilisieren und zu erhalten, dämpfen Bewegungsstöße, tragen das Gewicht des Kopfes sanft und bequem und richten es harmonisch mit dem Becken aus und ermöglichen es, sich flexibel zu bewegen und zu beugen.

Lordose beeinflusst die natürliche lordotische Kurve einer Person, was normal ist. Eine Einwärtskrümmung dieser Krümmung wird als Lordose bezeichnet. Lordose kann den unteren Rücken und Nacken einer Person betreffen. Dies kann zu übermäßigem Druck auf die Wirbelsäule führen und Schmerzen und Beschwerden verursachen. In schweren und unbehandelten Fällen kann es die Mobilität einer Person beeinträchtigen.

Die Halsabflachungsbehandlung hängt davon ab, wie drastisch sich diese Kurve verändert hat. In vielen Fällen ist es möglich, den Zustand mit Physiotherapie und täglichen Übungen zu bewältigen. Wenn die Krümmung im Nacken vollständig verschwindet und zur anderen Seite vorsteht, spricht man von zervikaler Kyphose.

Gründe dafür
Was verursacht eine Abflachung des Halses?
Die wichtigste Ursache für eine Abflachung des Halses ist eine abnormale Krümmung, die dazu führt, dass die Halswirbelsäule die ganze Zeit aufrecht steht, als ob sie aufmerksam wäre. Diese Kurve kann aufgrund des eigenen Verhaltens der Person oder verschiedener Erkrankungen abnormal werden.
Auch das eigene Verhalten einer Person kann zu einer Abflachung des Halses führen. Eine schlechte Körperhaltung im Wach- oder Schlafzustand, langes Starren auf den Computer, verschiedene Arbeitsbedingungen und sich wiederholende Bewegungen können zu einem flachen Nacken führen.

Neben diesen Verhaltensweisen können auch verschiedene Erkrankungen zu einer Abflachung des Halses führen.

Degenerative Bandscheibenerkrankungen, die insbesondere altersbedingt an den Bandscheiben auftreten, können zu einer Ausdünnung und einem Kollaps der Bandscheiben in der Wirbelsäule führen.

Diese mit dem Alter einhergehenden Veränderungen der Wirbelsäule können die natürliche Krümmung des Halses der Person verändern und aufgrund des mit der Zeit auf den Hals ausgeübten Gewichts zu einem Ungleichgewicht führen. In vielen Fällen verschlimmern sich degenerative Bandscheibenerkrankungen mit zunehmendem Alter.

Iatrogen, das heißt ein unerwünschtes Ergebnis medizinischer Anwendungen, ist eine weitere Ursache für eine Halsabflachung. Die häufigste dieser Anwendungen ist die Laminektomie, die durchgeführt wird, um den Druck auf die Wirbelsäule zu verringern.

Dazwischen wird die Lamina entfernt. Obwohl das Entfernen der Lamina mehr Platz für die Nerven schafft, kann es zu einer Desorganisation der Facettengelenke zwischen den Wirbeln führen. Diese Komplikation tritt meistens bei Kindern auf, nicht bei Erwachsenen, die sich dem Eingriff unterziehen. Auch erfolglose Fusionen der Halswirbelsäule können zu diesem Zustand führen.

Angeborene Störung ist die Bezeichnung für angeborene Störungen, die auch als Geburtsfehler bekannt sind. Personen mit angeborenen umgekehrten Kurven, nämlich zervikaler Kyphose, können Komplikationen wie Harnprobleme oder Nierenerkrankungen in anderen Teilen ihres Körpers haben.

Eine Halsabflachung kann als Folge eines angeborenen Defekts wie einer unvollständigen Bildung der Wirbelsäule auftreten. In diesem Zustand wächst die Wirbelsäule abnormal und wenn die Wirbel wachsen, nehmen sie eine dreieckige Form an. Dies verleiht dem Hals und den Wirbeln der Person eine unnatürliche Form.
Spondylolisthesis ist eine Erkrankung des Rückenmarks, bei der einer der unteren Wirbel in den darunter liegenden Knochen rutscht. Es wird normalerweise mit einer Therapie oder Operation behandelt. Osteoporose ist eine Knochenerkrankung, die zu einem Verlust der Knochendichte führt und das Risiko von Knochenbrüchen erhöht.

Osteosarkom ist eine Art von Knochenkrebs, der sich typischerweise im Schienbein, Oberschenkelknochen oder Oberarmknochen in der Nähe der Schulter entwickelt. Diese können Verformungen an der Wirbelsäule verursachen, die zu Instabilität führen.

Verschiedene Arten von Verletzungen, einschließlich eines Autounfalls, Sturzes oder einer Sportverletzung, können ein Trauma und eine Abflachung des Halses verursachen. Insbesondere wenn die Bänder, die die Halswirbel halten, gerissen oder gerissen sind, kann es zu einer Vorbeugung der Wirbelsäule und einer Verengung der Wirbelsäulenhöhle kommen.

Welche Komplikationen können bei einer Halsabflachung auftreten?
Das Nackenbegradigungssyndrom kann die Bänder, die steuern, wie stark eine Person ihren Nacken strecken kann, übermäßig belasten. Dieses Band beginnt am Hinterkopf, setzt sich hinter dem Nacken fort und reicht bis zum letzten Knochen der Halswirbelsäule.
Personen mit Flachhalssyndrom können anfälliger für schwerere Verletzungen sein, da die Bewegungseinschränkung und Steifheit die Stoßdämpfungsfähigkeit der Wirbelsäule verringern. Da es jedoch nicht immer einfach ist, diesen Zustand mit den empfundenen Schmerzen in Verbindung zu bringen, werden sich diese Einschränkungen möglicherweise erst nach einer Verletzung bewusst.

Bei Personen mit Flachhalssyndrom können einige Verletzungen das Rückenmark selbst erreichen. Dies kann zu Nackenschmerzen, Druck, Taubheit oder Kribbeln an der Schädelbasis, Doppeltsehen und Schluckbeschwerden führen.

Symptome
Was sind die Symptome einer Halsabflachung?
Mehr als ein Anzeichen einer Halsabflachung kann ein Symptom sein. In den meisten Fällen beginnen diese Anzeichen und Symptome mild und werden mit der Zeit schwerer.

Zu den Symptomen einer Nackenbegradigung gehören Muskelschmerzen im Nacken und in den Fingern und Zehen, Steifheit, verminderte Beweglichkeit, Kopfschmerzen, Koordinationsprobleme, Muskelschwäche, Wirbelsäulendeformität, Lähmungen, Probleme mit der Blasen- und Darmkontrolle.

Nicht jede Person mit einer Halsabflachung wird die gleichen Anzeichen und Symptome erfahren. Lähmungen, Blasenkontrollprobleme und Darmkontrollprobleme treten nur in sehr schweren Fällen auf, insbesondere wenn die Erkrankung unbehandelt bleibt.

Diagnosemethoden
Wie wird eine Halsabflachung diagnostiziert?
Um eine Halsabflachung zu diagnostizieren, ist zunächst eine körperliche Untersuchung notwendig. Während dieser Untersuchung wird der Arzt Fragen stellen, um mehr über die Krankengeschichte der Person zu erfahren.

Abhängig von den bei dieser körperlichen Untersuchung beobachteten Anzeichen und Symptomen kann der Arzt die Anwendung verschiedener moderner bildgebender Verfahren wie Röntgen, Magnetresonanztomographie oder Computertomographie anordnen.

Es gibt kein genaues Maß für die Halskrümmung, da sie von Person zu Person und je nach Anatomie des Individuums unterschiedlich ist. Eine Halskrümmung kann jedoch normalerweise in Fällen diagnostiziert werden, in denen die Halskrümmung weniger als 20 Grad oder mehr als 40 Grad beträgt.

Behandlungsmethoden
Wie wird eine Halsabflachung behandelt?
Die Behandlung der Halsabflachung unterscheidet sich je nach Ursache. Personen mit einer Halsabflachung sprechen im Allgemeinen gut auf Physiotherapie, Änderungen des Lebensstils und, falls erforderlich, auf chirurgische Eingriffe an.
In Fällen, in denen ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist, können die Patienten nach der Genesungsphase ihren normalen Aktivitäten nachgehen, es kann jedoch erforderlich sein, bis zu drei Monate lang eine Halskrause zu tragen. Nach der Operation können die Patienten in der Regel nach der Genesung ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen, müssen jedoch möglicherweise bis zu drei Monate lang eine Zahnspange tragen.

Da es sich bei der Nackenaufrichtung um ein mechanisches Problem handelt, das durch das Verhalten des Einzelnen verursacht wird, können in vielen Fällen Physiotherapie und eine Änderung der Haltungsgewohnheiten ausreichend sein. Physiotherapie zusammen mit einer Halskrause und leichten Schmerzmitteln wird empfohlen, solange die Halskrümmung keinen Druck auf das Rückenmark ausübt und andere Probleme verursacht.

Medikamente hingegen dienen nur dazu, die Symptome zu lindern, wenn das Verhalten nicht geändert wird. Ein chirurgischer Eingriff kann in Fällen durchgeführt werden, in denen Druck auf das Rückenmark ausgeübt wird, was normalerweise durch verschiedene medizinische Gründe verursacht wird.

Die häufigste Art der Operation bei zervikaler Kyphose, einer schweren Form der Wildabflachung, ist die Wirbelsäulenversteifungsoperation. Physiotherapie kann allein oder nach der Operation verschrieben werden. Um die Muskulatur während des physikalischen Therapieprozesses zu stärken, sollten regelmäßig verschiedene, vom Physiotherapeuten und Arzt empfohlene Nackenübungen durchgeführt werden.

Änderungen des Lebensstils und häusliche Pflege für die Nackenbegradigung
Der Arzt und Therapeut der Person kann während des Behandlungsprozesses zur Nackenbegradigung verschiedene Empfehlungen geben, die für die Person geeignet sind. Die häufigste davon ist das Ausruhen des Nackens. Bei Personen, deren Zustand insbesondere durch sich wiederholende Bewegungen oder berufliche Bedingungen verursacht wird, kann regelmäßige Ruhe sowohl Schmerzen lindern als auch die Genesung fördern.

Es ist für die Person notwendig, Bewegungen zu vermeiden, die den Nacken zwingen. In einigen Fällen kann es erforderlich sein, eine Halskrause zu verwenden, um den Bewegungsbereich einzuschränken.

Kopfkissen zur Nackenaufrichtung können durch ihre spezielle Kontur dem Einzelnen dabei helfen, den Nacken beim Ruhen und Schlafen richtig zu positionieren. Für diese Positionierung können spezielle Nackenrollen, Papierhandtuchrollen oder Handtuch- und Stoffrollen in den Kissenbezug eingelegt werden. Es kann auch notwendig sein, sich auf eine bestimmte Weise hinzulegen, um Nackenschmerzen zu lindern.
Richtig angelegte Eispackungen können helfen, Schmerzen zu lindern, insbesondere von den Muskeln. Unter normalen Umständen sollte ein Eisbeutel höchstens 10 bis 15 Minuten am Stück verwendet werden. Das Auftragen eines Eiswürfels auf den schmerzenden Bereich und das Massieren des Bereichs kann jedoch auch zu positiven Ergebnissen führen.

Eine Wärmflasche, ein heißes Bad oder eine heiße Dusche oder beheizte Kissen können helfen, Schmerzen zu lindern. Solche Wärmebehandlungen sollten maximal 15 – 20 Minuten durchgeführt werden.

Der Einzelne sollte seine Körperhaltung, sein Verhalten und seine Ergonomie kontrollieren. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Arbeitsumgebung so eingestellt ist, dass der Nacken richtig steht. Insbesondere die Höhe der Arbeitsgeräte, des Tisches und des Computers, falls verwendet, sollte so eingestellt werden, dass der Nacken gehalten werden kann, wie vom Physiotherapeuten und Arzt empfohlen.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein