11.4 C
London
Friday, May 24, 2024
StartGesundheitMultidetektor-CT-Kolonographie und virtuelle Koloskopie

Multidetektor-CT-Kolonographie und virtuelle Koloskopie

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

allgemeine Förderung
Die computertomographische Kolonographie und die virtuelle Koloskopie sind Untersuchungsmethoden, die die Körperintegrität bei der Früherkennung kolorektaler Erkrankungen nicht beeinträchtigen.

Computertomographische Kolonographie und virtuelle Koloskopie; Sie ist bei der Früherkennung kolorektaler Erkrankungen als Untersuchungstechnik wichtig, die keine interventionellen Eingriffe erfordert und die Körperintegrität nicht beeinträchtigt. Die Durchführung der Untersuchung mit einem Multischicht-Schnell-CT-Gerät erhöht den Erfolg der Bildgebung.

Behandlungsmethoden
Zur Untersuchung wird der Patient in Rückenlage auf den CT-Tisch gelegt. Über den über den rektalen (analen) Weg eingeführten Schlauch wird manuell Raumluft oder CO2 (Kohlendioxid) zugeführt, um die richtige Spannung der Dickdarmabschnitte für den Eingriff sicherzustellen.

Bei einer Dickdarmdehnung werden Medikamente intravenös verabreicht. Durch die Entspannung der Darmwand lindert das Medikament die Schmerzen des Patienten, erhöht die Toleranz und verhindert Fehlbilder durch Bewegung.

Um festzustellen, ob die beste Darmausdehnung erreicht wird, wird vom Patienten in Rückenlage ein Topogramm (Planbilder) angefertigt. Mit dem Mehrschicht-CT-Gerät ist der Bildgebungsprozess in 8-10 Sekunden abgeschlossen.

Darüber hinaus kann, wenn die Untersuchung dies für erforderlich hält, Kontrastmittel auch intravenös verabreicht werden.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein