17.1 C
London
Tuesday, May 28, 2024
StartBabyMagenausgangsobstruktion bei Babys (infantile Pylorusstenose)

Magenausgangsobstruktion bei Babys (infantile Pylorusstenose)

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

allgemeine Förderung
Was ist infantile Pylorusstenose?
Es beginnt mit Erbrechen. Es ist ein Problem, das bei Säuglingen im Alter zwischen zwei Wochen und zwei Monaten auftritt, dessen Ursache unbekannt ist. Erbrechen ist nicht gallig weiß in der Farbe und in Form von geronnener Milch. Das Baby säugt die Mutter hungrig oder isst ihre Nahrung. Nach einer Weile erbricht er jedoch sprudelnd.

Mütter sagen, dass sie verstehen, dass Babys ohne Bewegung im Bauch erbrechen. Das Hunger- und Appetitgefühl des Babys hält jedoch an. Diese Babys haben Schwierigkeiten bei der Gewichtszunahme und werden nach einer Weile sogar schwächer und gehen auf ihr Geburtsgewicht zurück.

Diese Situation dauert an, bis sie vom entsprechenden Spezialisten gesehen wird. Erbrechen wird durch eine übermäßige Verdickung der Muskeln verursacht, die den Magenauslasskanal umgeben. Die Verdickung nimmt so stark zu, dass der Kanal allmählich dünner wird und Nahrung nicht vom Magen in den Zwölffingerdarm gelangen kann.

Diagnosemethoden
Wie wird die infantile Pylorusstenose diagnostiziert?
Die Diagnose wird durch Untersuchung gestellt. Bei der Untersuchung fühlt sich der verdickte Muskel im Oberbauch an wie eine Olive. Die Ultraschallmessung der Muskeldicke wird zunehmend in der Diagnostik eingesetzt. In Zweifelsfällen ist der medikamentöse Magenfilm eine selten angewandte Methode.

Behandlungsmethoden
Wie wird die infantile Pylorusstenose behandelt?
Die Behandlung ist eine Operation. Bei der Operation wird die verdickte Muskelschicht geschnitten und bis zur Schicht, die als innere Schleimhaut bezeichnet wird, beabstandet. Damit ist der Übergang wiederhergestellt. Nach der Behandlung nehmen diese Babys schnell zu und holen ihre Altersgenossen ein.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein