13.3 C
London
Wednesday, May 29, 2024
StartGesundheitLassen Sie mit vollem Magen Ihre „SIRT“-Gene aktiv werden! Was Sie über...

Lassen Sie mit vollem Magen Ihre „SIRT“-Gene aktiv werden! Was Sie über die Sirtfood-Diät wissen müssen

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

Was sind Sirtuin- oder „SIRT“-Gene? Wie ist die Sirtfood-Diät, die Adele angeblich 20 Kilo abnehmen ließ?

Was sind Sirtuin- oder „SIRT“-Gene?

In der Fachliteratur veröffentlichte Studien haben gezeigt, dass Sirtuine eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes, Fettleibigkeit, Krebs, Alterung und einigen neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer und Parkinson spielen.

Es wurde festgestellt, dass es Krebs, Alzheimer und Parkinson beeinflusst, indem es Krebs- und Entzündungszellen im Körper neutralisiert, indem es gewissermaßen Giftstoffe beseitigt.

Es wurde festgestellt, dass Fettleibigkeit und Typ-2-Diabetes verhindert werden, indem Glukose im Körper abgebaut, ihre Ausscheidung erleichtert, die Wirkung von Insulin verstärkt und der Sauerstoffverbrauch in den Muskelfasern erhöht wird. Wir können es als ein sehr wichtiges Stoffwechselbeschleunigergen bezeichnen, das sowohl Glukose abbaut, den Blutzucker durch die Beteiligung am Insulinstoffwechsel ausgleicht als auch den Energieverbrauch der Muskeln erhöht.

In Studien heißt es außerdem, dass es die Auswirkungen des Alterns deutlich lindert und die Lebenserwartung verlängert.

Was ist die Sirtfood-Diät?

Die „Sirtfood-Diät“ entstand mit der Entdeckung von Nahrungsmitteln, die Sirt-Gene aktivieren und sie stärker funktionieren lassen. Es wird behauptet, dass die berühmte Künstlerin Adele mit dieser Methode 20 Kilo abgenommen habe.

Bei der Sirtfood-Diät zielt die Gewichtsabnahme auf die Beschleunigung des Stoffwechsels durch den Verzehr von Lebensmitteln ab, die das Sirtuin-Gen aktivieren.

Diese Lebensmittel sind:

– Kakao
– Erdbeere
– Buchweizen
– Olivenöl
– Kaffee
– Grüner Tee
– Petersilie
– Kapern
– Sellerie
– Schloss
– Rucola
– Blaubeeren
– Rote Zwiebel
– Soja
– Kurkuma
– Walnuss

Wie sollten wir die Sirtfood-Diät durchführen?

Die Sirtfood-Diät basiert auf dem Prinzip, die ersten 3 Tage mit einem Getränk und 1 Hauptmahlzeit zu vervollständigen, gefolgt von 2 Hauptmahlzeiten für 4 Tage, Sirt-Lebensmitteln und grünem Getränk, gefolgt von 3 Hauptmahlzeiten und grünem Getränk für 14 Tage, und soll in 21 Tagen abgeschlossen sein.

Vor allem in den ersten drei Tagen kann flüssige Ernährung gesundheitsschädlich sein, da sie für Personen mit einem vollen Arbeitsalltag oder Übergewicht sehr kalorienarm ist.

Um ein Leben lang gesund zu bleiben und regelmäßig Gewicht zu verlieren, sollte die Ernährung immer individuell sein.

Jeder von uns kann sich in Alter, Gewicht, Größe, chronischen Krankheiten, Genen und Lebensstil unterscheiden. Nicht jede Kalorie, jede Diät ist für jeden Körper gut.

Die Sirtuin-Diät stärkt das Immunsystem, da sie giftige Zellen aus dem Körper entfernt. Wenn jedoch nicht genügend Kalorien aufgenommen werden, kann sich dieser Effekt umkehren. Insbesondere Bluthochdruck, Typ-1-2-Diabetes usw. Ernährungsprogramme sollten unter fachkundiger Aufsicht für Menschen mit chronischen Krankheiten und Drogenkonsumenten erstellt werden.

Unter Berücksichtigung der von mir genannten Gesundheitswerte habe ich das allgemeinste Menü wie folgt für Sie vorbereitet.

BEISPIELMENÜ

MORGEN

Gemüseomelett zubereitet mit 1 Teelöffel Olivenöl

2 ganze Walnusskerne

So viel Petersilie und/oder Rucola, wie Sie möchten

1 Scheibe Buchweizenbrot (wenn Sie kein Brot backen können, machen Sie einen Salat mit Petersilie-Rucola und fügen Sie 4 Esslöffel gekochten Buchweizen hinzu)

Snack

1 mittelgroße Orange + 1 ganzer Walnusskern

NACHMITTAG

1 mittelgroßer Apfel + 4 Esslöffel gekochter Buchweizen + Salat mit halber roter Zwiebel, Rucola und Petersilie (1 Teelöffel Olivenöl zum Salat geben)

Snack

Sirtfood-Getränk

ABEND

100-150 g gegrilltes oder gekochtes rotes oder weißes Fleisch

Rucola – Petersilie – Salat, zubereitet mit 1 Teelöffel Olivenöl durch Schneiden einer Orange (je nach Sättigungsgefühl können 3-4 Esslöffel gekochter Buchweizen zu Ihrem Salat hinzugefügt werden)

Insgesamt sollten täglich mindestens 2,5 L Wasser getrunken werden.

GRÜNES GETRÄNK

7-8 Zweige Rucola

5-6 Zweige Petersilie

2 Selleriestangen

1 Prise Ingwer oder ein halber Teelöffel gemahlener Ingwer

½ mittelgroßer Apfel

½ mittelgroße Zitrone

½ Matcha-Grüntee wird zubereitet, indem man ihn durch einen Rondo- oder Smoothie-Mixer gibt.

Insbesondere bei Abnehmprogrammen können wir verschiedene Diäten anwenden, um den von Zeit zu Zeit gestoppten Gewichtsverlust zu aktivieren und eine Stagnation im Ernährungsprogramm zu verhindern. In solchen Fällen, wie zum Beispiel bei der Sirtfood-Ernährung, also Lebensmitteln, die Gene aktivieren, die den Stoffwechsel beschleunigen, können spezielle Menüs nur ein kleiner Teil des Prozesses sein.

Wie auch immer, die Ernährung, die wir Ernährungswissenschaftler für ein gesundes Leben nicht gutheißen, ist eine einheitliche Ernährung. Da die langfristige Anwendung der Sirtfood-Diät nur bestimmte Lebensmittel umfasst, kommt es zu einer einheitlichen Ernährung, daher bitte nicht über längere Zeit ohne fachmännische Kontrolle anwenden.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein