11.6 C
London
Thursday, May 2, 2024
StartGesundheitKreuz und Steißbein Knochen

Kreuz und Steißbein Knochen

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

allgemeine Förderung
Kreuz- und Steißbeinknochen
Zwischen den 24 Wirbeln im Nacken, Rücken und in der Taille befinden sich Bandscheiben und Facettengelenke. Auf diese Weise können sich diese Wirbel übereinander bewegen.

Zwischen den fünf Wirbeln, aus denen das Kreuzbein besteht, gibt es kein Bandscheiben- und Facettengelenk. Diese 5 Wirbel haben die Form eines einzigen, miteinander verwachsenen Knochens. Der Steißbeinknochen, Steißbein genannt, hat einen ähnlichen Aufbau. Es besteht aus der Vereinigung von 4 oder 5 Wirbeln. Das Kreuzbein ist auch auf beiden Seiten mit dem Becken verbunden. Diese Gelenke werden als Iliosakralgelenke bezeichnet. Aufgrund dieser anatomischen Unterschiede unterscheiden sich Kreuzbein und Steißbein auch biomechanisch vom Rest der Wirbelsäule.

Kreuz- und Iliosakralgelenkschmerzen:
Der Bewegungsumfang in den Iliosakralgelenken ist gering. Sie übernehmen die Aufgabe, Lasten zwischen der Wirbelsäule und den Hüften und Beinen zu übertragen. Um das Gelenk herum befinden sich sehr starke Bänder, damit sie den hohen Belastungen, die auf diese Gelenke einwirken, standhalten können.

Der seitliche (sagittale) Standwinkel des Kreuzbeins spielt eine wichtige Rolle für das Seitengleichgewicht des gesamten Körpers. Durch Unfälle und Verletzungen kann das Kreuzbein brechen. Abhängig vom Ort der Fraktur und davon, ob das Nervengewebe betroffen ist oder nicht, kann eine konservative oder chirurgische Behandlung geplant werden. Als Folge ähnlicher Verletzungen kann es zu Öffnungen in den Iliosakralgelenken kommen. Becken- und andere intraabdominale Verletzungen können häufig damit einhergehen. Es kann zu starken inneren Blutungen kommen. In der Anfangsphase kann es notwendig sein, das geöffnete Gelenk mit außerhalb des Körpers angebrachten Fixateuren oder im Knochen platzierten Schrauben zu schließen.

Einige rheumatische Erkrankungen, insbesondere Morbus Bechterew, betreffen die Iliosakralgelenke. Gicht, die durch übermäßige Proteinaufnahme entsteht, kann das Iliosakralgelenk sowie die kleinen Gelenke in den Füßen und Beinen befallen. Der Verkalkungsprozess, Arthrose oder Spondylose genannt, kann die Knorpelstruktur in den Iliosakralgelenken zerstören und Schmerzen verursachen, die bei Bewegung auftreten. Aufgrund erhöhter Belastungen während der Schwangerschaft können Schmerzen auftreten.

Bei diesem Gelenk handelt es sich um ein Gelenk, an dem häufig verschiedene rheumatische Erkrankungen beteiligt sind. Es ist auch von Verkalkungsprozessen namens Arthrose betroffen, die durch eine übermäßige Proteinaufnahme entstehen. Schmerzen in diesem Gelenk können während der Schwangerschaft beobachtet werden.

Ähnlich wie Kreuzschmerzen können sich Kreuz- und Iliosakralgelenkschmerzen auf die Hüften und Knie ausbreiten. Schmerzen können akut oder chronisch sein und einseitig oder beidseitig auftreten.

Spondylitis ankylosans:
Es handelt sich um eine rheumatische Erkrankung der Gelenke und der Wirbelsäule. Im Allgemeinen treten Schmerzen im unteren Rückenbereich auf, die bereits in einem frühen Alter (<40 Jahre) auftreten. Es kann einen schleichenden Beginn geben, der allmählich zunimmt. Typisch ist, dass der Schmerz bei Bewegung nachlässt und nach Ruhe zunimmt. Aufgrund dieser Eigenschaft können in der zweiten Nachthälfte und gegen Morgen Schmerzen auftreten. Begleitend kann es zu einer Morgensteifigkeit kommen, die eine halbe Stunde oder länger anhält. Mit fortschreitender Erkrankung können die Bewegungen der Wirbelsäule eingeschränkt sein.

Rheumatoide Arthritis, Lupus und andere rheumatologische Erkrankungen können ebenfalls Schmerzen verursachen, indem sie die Wirbelsäule und das Iliosakralgelenk betreffen.

Verkalkung:
Eine verminderte Gelenkflüssigkeit zwischen den Gelenken führt zu Knorpelschäden und Bewegungsverlust. Im Gegensatz zu einer rheumatologischen Beteiligung tritt sie im höheren Lebensalter auf. Der Schmerz lässt bei Ruhe nach und nimmt bei Bewegung zu.

Coccydynie (Steißbeinschmerzen):
Es hat medizinische Namen wie Kokzydynie, Coccygodynie, Coxalgie. Schmerzen entstehen häufig durch Quetschungen und Brüche, die infolge plötzlicher Stürze auf die Hüfte entstehen. Wiederholte Traumata, von denen jedes einfach ist, können ebenfalls eine Kokzydynie verursachen. Entzündungen, Tumore und ähnliche Ursachen sind seltenere Ursachen für Steißbeinschmerzen.

Die Behandlungsplanung richtet sich danach, ob es zu einer Bewegungszunahme im Steißbein im dynamischen Röntgen kommt, ob sich die Fraktur nach vorne oder nach hinten bewegt hat und ob sich im Sitzbereich ein Knochenvorsprung, das sogenannte Spicule, befindet.

Im Allgemeinen ist das Ansprechen auf eine medikamentöse und konservative Behandlung, einschließlich spezieller Sitzvorrichtungen, gut, die Genesung kann jedoch lange dauern. Insbesondere auf harten Böden ist es wichtig, nicht zu lange zu sitzen. In selteneren Fällen kann eine chirurgische Behandlung erforderlich sein.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein