11.6 C
London
Thursday, May 2, 2024
StartBabyGruppen für pädiatrische Herzerkrankungen

Gruppen für pädiatrische Herzerkrankungen

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

allgemeine Förderung
Was sind Kinderherzerkrankungen?
Herzerkrankungen bei Kindern sind sehr vielfältig. Experten sammeln Herzkrankheiten, die durch den Prozess im Mutterleib auftreten können, unter 3 Hauptüberschriften:

– angeborene Herzfehler,
– Rheumatische Herzerkrankungen,
– Rhythmus- und Leitungsstörungen.

Angeborene Herzerkrankungen
Angeborene Herzfehler gehören zu den häufigsten Herzerkrankungen bei Kindern. Krankheiten in dieser Gruppe umfassen Anomalien, die während der Entwicklung des Babys im Mutterleib auftreten.

Diese Anomalien
– Löcher in den Kammern zwischen den Vorhöfen oder Herzkammern,
– Anomalien in den Gefäßen, die zum Herzen kommen oder das Herz verlassen,
– Anomalien, die eine Stenose oder Insuffizienz der Herzklappen verursachen,
– Anomalien in Herzkranzgefäßen,
– Entwicklungsstörungen der Herzkammern oder Vorhöfe, oder
– Es kann sich um Herzentwicklungsstörungen handeln, bei denen einige der genannten Anomalien zusammenkommen.

Es gibt Hunderte verschiedener Formen von angeborenen Herzfehlern, die unter den Menschen als „Kind mit einem Loch im Herzen“ bekannt sind. Einige dieser Krankheiten können jedoch leicht, einige mittelschwer und einige sehr schwerwiegend und komplex sein.

Rhythmus-Botschaftsstörungen
Es wird als Unregelmäßigkeit im elektrischen System des Herzens beschrieben, die sich durch abnormale Verlangsamung, Pausen oder Beschleunigung manifestiert.

Diese Störungen, die hauptsächlich bei Erwachsenen auftreten, treten manchmal bei Kindern mit angeborenen Herzfehlern auf, manchmal nach vorangegangenen Herzoperationen und manchmal ohne bekannten Grund.

Obwohl es mit Ausnahme bestimmter Herzerkrankungen seltener vorkommt; Auch Herzmuskel- oder Perikarderkrankungen wie Kardiomyopathie, Myokarditis und Perikarditis können beobachtet werden.

Rheumatische Herzerkrankungen
Rheuma ist eine Krankheit, die einige Probleme in den Organen verursacht, in denen sie sich entwickelt. Racheninfektionen sind die häufigste Ursache für Rheuma in unserem Land.

Mikroben, die als „hämolytische Streptokokken“ bezeichnet werden, siedeln sich im Hals an und verursachen Infektionen in dieser Region, und dieselben Mikroben können sich manchmal im Herzen ansiedeln und Missbildungen, Stenosen oder Insuffizienz der Herzklappen verursachen.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein