10.7 C
London
Friday, May 3, 2024
StartFrauenFibroblastenbehandlung

Fibroblastenbehandlung

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

allgemeine Förderung
Die Stammzelltherapie ist eine natürliche Behandlungsmethode, bei der die eigenen Zellen der Person einem speziellen Prozess unterzogen und der Person zurückgegeben werden. Stammzellen, auch Fibroblasten genannt, werden aus einem Hautstück hinter dem Ohr gewonnen.

Durch ein spezielles Verfahren gewonnene Stammzellen sind die Zellen, die für die Produktion von Kollagen, elastischen Fasern und Hyaluronsäure verantwortlich sind. Die Verabreichung unter die Haut löst den Selbstreparaturprozess der Haut aus.

Was ist das Ziel der Bewerbung?
Stammzelltherapien; Es dient zur Faltenreduzierung im Gesicht-, Hals- und Dekolletébereich, zur Beseitigung von Erschlaffungen im Kinn- und Halsbereich, zur Heilung von Akne und Narben, zur Erneuerung des stumpfen und porösen Aussehens, das durch Umwelteinflüsse wie Sonne an Vitalität verloren hat Schäden und Rauchen.

Auf wen wird es angewendet?
Personen, die über Alterserscheinungen oder Narben und Flecken auf der Haut klagen, gelten als geeignete Kandidaten für diese Anwendung.

Wie wird es angewendet?
Für die Anwendung wird mit einem als „Stanze“ bezeichneten Werkzeug ein sehr kleiner Hautbereich von 3-4 cm von der Ohrrückseite entfernt. Das Hautstück und das entnommene Blut werden an spezielle Labors geschickt, die in speziellen Transportbehältern und in einer sterilen Umgebung Fibroblastenkulturen herstellen.

Fibroblasten, die sich 3-6 Wochen im Labor vermehren, werden vom Facharzt mit Hilfe kleiner Nadeln in das zu behandelnde Areal injiziert. Nach dem Eingriff können kurzfristig Blutergüsse zu sehen sein.

Wie lange hält die Wirkung an?
Diese Anwendung erfolgt in zwei Stufen. Seine Wirkung hält bis zu 2-3 Jahre an.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein