15.8 C
London
Tuesday, May 28, 2024
StartGesundheitFahrenheit

Fahrenheit

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

allgemeine Förderung
Was ist Pharyngitis?
Pharyngitis ist eine der häufigsten Krankheiten unter den Menschen. Pharyngitis manifestiert sich oft mit der Wintersaison und verursacht bei Menschen Beschwerden wie Fieber, Schwäche und Halsschmerzen.

Pharyngitis, die aufgrund einer Reizung des Rachens oder Rachens Beschwerden verursacht, wird in zwei Gruppen eingeteilt, als akute und chronische Pharyngitis.

Bei einer akuten Pharyngitis treten Brennen, Schmerzen und Fieber im Hals auf, während bei einer chronischen Pharyngitis Beschwerden wie trockener Husten, Kitzeln und ein Gefühl des Steckenbleibens im Hals auftreten. Akute Pharyngitis verursacht Rötungen im Rachen, Schluckbeschwerden und Fieber des Patienten, das mehrere Tage lang Schwierigkeiten beim Essen verursacht.
Chronische Pharyngitis ist eine Erkrankung, die meist nach Reizungen im Halsbereich auftritt. Es kann als Folge des Lebensstils und der Gewohnheiten des Patienten, Reflux und Nasenerkrankungen auftreten.

Gründe dafür
chronische Pharyngitis;
Es tritt als Folge einer Reizung des Rachens auf. Anhaltende Reizung des Rachens führt dazu, dass dieser Zustand lange anhält. Vor allem als Folge von Erkrankungen, die in der Nase auftreten, wie z. B. einer Nasenbeinverkrümmung, beginnt die Person, durch den Mund zu atmen, was für lange Zeit zu einem trockenen Rachen führt. Abgesehen davon, Bedingungen, die eine chronische Pharyngitis verursachen können;

• Einen Beruf auszuüben, der viele Gespräche erfordert, wie z. B. das Unterrichten

• Unzureichende Flüssigkeitsaufnahme

• Verzehr von übermäßig heißem oder kaltem Essen

• Rauchen

• Verzehr scharfer Gewürze

• Heuschnupfen

• Allergien

• Magensäure (Reflux)

• Allergie in der Nase, Sinusitis oder Krankheiten, die Schwellungen im Adenoid verursachen, können dies verursachen.

akute Pharyngitis;
Viren gehören zu den häufigsten Ursachen einer akuten Pharyngitis.

Pharyngitis kann zusammen mit der Infektion in Fällen wie einer gewöhnlichen Erkältung beobachtet werden. In kalten Umgebungen und in der gleichen Umgebung mit kranken Menschen zu sein, kann ebenfalls eine akute Pharyngitis verursachen.

Darüber hinaus können Bedingungen wie trockene Luft und kurzfristige chemische Belastungen als Ursache einer akuten Pharyngitis gezählt werden.

Symptome
Pharyngitis-Symptome
Pharyngitis tritt aufgrund einer Infektion durch Viren oder Bakterien auf. Diese werden in akute Pharyngitis, die plötzlich auftritt, und chronische Pharyngitis, die kontinuierlich wiederkehrt, unterteilt.

– Halsentzündung
– Feuer
– Schwäche
– laufende Nase
– Schluckbeschwerden
– Es ist ein Gefühl, im Hals stecken zu bleiben.

Chronische Pharyngitis Symptome sind;
– Schmerzen beim Schlucken
– Husten
– Es zeigt mildere Symptome als eine akute Pharyngitis, wie z. B. leichte Halsschmerzen.

Diagnosemethoden
Pharyngitis-Diagnosemethoden
Halsschmerzen oder Halsschmerzen, die sich alleine entwickeln, bedeuten keine Pharyngitis. Dazu ist es notwendig, mehrere Befunde zusammen zu sehen.

Pharyngitis, die in zwei verschiedenen Strukturen als chronische und akute Pharyngitis untersucht wird, verursacht im Allgemeinen Symptome wie Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Fieber und Schwäche.

Vor der Diagnose einer akuten oder chronischen Pharyngitis werden die Krankengeschichten des Patienten wie Arbeitsbedingungen, täglicher Flüssigkeitsverbrauch und Umgebung erfasst. Dann kann mit einer körperlichen Untersuchung durch den Arzt Art und Diagnose einer Pharyngitis gestellt werden.

Sie müssen keine Tests durchführen lassen, es sei denn, Ihr Arzt hält es für notwendig. In einigen Fällen können jedoch Bluttests, Lungenröntgen und Rachenabstriche sowie Kultur-Antibiogramm-Tests von Ärzten verlangt werden.

Das Kultur-Antibiogramm, also der Rachenkulturtest, wird mit einem Abstrich aus dem Rachen der Person mit Hilfe eines Wattestäbchens durchgeführt. Die Rachenkultur ist ein äußerst einfaches und schmerzloses Verfahren. Der aus dem Rachen der Person entnommene Abstrich wird in Laborumgebung untersucht und die Pharyngitis verursachenden Bakterien sowie die geeigneten Antibiotika-Typen bestimmt.

Behandlungsmethoden
Pharyngitis-Behandlung
Bei der Behandlung einer akuten Pharyngitis sind die Anzeichen und Symptome des Patienten und das Untersuchungsergebnis entscheidend. Bei bakterieller Ursache werden vom Arzt Nasensprays, Antibiotika, Lutschtabletten oder Schmerzmittel verabreicht. Bei viraler Pharyngitis werden Behandlungen eingesetzt, die Symptome verhindern. Es wird auch empfohlen, viel Wasser zu trinken.

Obwohl die chronische Pharyngitis nicht als eine sehr wichtige Krankheit angesehen wird, gehört sie zu den Krankheiten, die das Arbeitssystem des Körpers beeinträchtigen und schwer zu behandeln sind. Bei der Behandlung von Pharyngitis ist es äußerst wichtig, dass der Patient den Empfehlungen des Arztes folgt.

Darüber hinaus bilden die Behandlung von Erkrankungen, die eine chronische Pharyngitis verursachen, wie Reflux, oder die Vermeidung von Substanzen wie Staub, Chemikalien, Zigaretten und Alkohol die Grundlage der Behandlung einer chronischen Pharyngitis.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein