17.4 C
London
Thursday, May 23, 2024
StartGesundheitAnorektale Manometrie

Anorektale Manometrie

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

allgemeine Förderung
Was ist ein anorektales Manometer?
Es ist wichtig, die Funktionen und Drücke der Analkanalmuskulatur mit sensorischen und Druckmessungen auf Zahlenwerte und Befunde zu untersuchen.

Beim anorektalen Manometer wird der Druck des Analkanals computergestützt mit einem dünnen Katheter im Anus und einem kleinen Ballon an der Spitze gemessen.
Mit anderen Worten, es sollten keine Störungen oder Schäden an den Steißmuskeln und / oder Nerven vorliegen, damit der Darm gut funktioniert, die Person leicht auf die Toilette gehen und ihren Stuhl leicht halten kann.

Beim anorektalen Manometertest wird gemessen, ob die Muskeln und Nerven im Analkanal arbeiten, ob ihre Funktionen korrekt ausgeführt werden und ob ihre Kraft ausreicht.

Wie wird es angewendet?
Wie wird das anorektale Manometer angewendet?
Spezielle Katheter mit Drucktransmittern (Wasserperfusionssystem oder Ballondrucktransmitter) werden in Abständen von 0,5 mm in den Analkanal eingeführt.

Dabei werden die Analkanaldrücke bei verschiedenen Bedingungen und Manövern (Pressen, Pressen, Husten) computergestützt untersucht und aufgezeichnet.

Mit Hilfe eines aufblasbaren Ballons, der an der Spitze des Katheters befestigt ist, werden die Empfindlichkeitsreaktionen des Rektums auf eine Vergrößerung untersucht. Die mit diesem System analysierten Daten liefern den funktionellen Aspekt und die Differentialdiagnose von Beckenbodenerkrankungen.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein