18.3 C
London
Wednesday, May 29, 2024
StartGesundheit6 Gründe und Vorteile, mit dem Kickboxen zu beginnen

6 Gründe und Vorteile, mit dem Kickboxen zu beginnen

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

Sie verfolgen das Kickboxen schon seit einiger Zeit und möchten es unbedingt tun … Sie können jedoch keinen Schritt wagen, um damit anzufangen. Machen Sie sich keine Sorgen, nachdem Sie diese sechs Punkte gelesen haben, können Sie sofort mit der Arbeit beginnen!

Obwohl Kickboxen eine Kampfkunst ist, gehört es in den letzten Jahren zu den beliebtesten Übungen in Fitnesscentern. Ausgangspunkt dieser aus Fernost stammenden Kampfkunst ist Amerika. Kickboxen, das als gutes Cardio-Training bekannt ist, bringt auch viele vorteilhafte Situationen mit der Wirkung körperlicher und geistiger Entspannung mit sich. Um diese Vorteile zu nutzen, können Sie mit dem Kickboxen beginnen und sich ein neues Ich aufbauen. Wenn Sie glauben, dass Ihnen die Motivation fehlt, machen Sie sich keine Sorgen, diese sechs Punkte werden Ihnen Orientierung geben …

6 GRÜNDE, MIT DEM KICKBOXEN ZU BEGINNEN

KALORIEN VERBRENNEN
Kickboxen, das mit mindestens 10 Minuten Aufwärmübung beginnt, zielt grundsätzlich auf die Fett- und Kalorienverbrennung ab. Auch wenn Sie nicht auf den Boxsack schlagen, ermöglicht Ihnen Ihr Körper, den Sie durch das Springen auf Ihrem Platz kontrollieren, durch die Verbrennung von Kalorien und Fett in Form zu kommen. Wissen Sie, wie viele Kalorien Sie in einer Stunde Cardio-Kickbox-Training verbrennen können? Lassen Sie uns antworten: 600 Kalorien! Zusätzlich zu den Kalorien, die Sie verbrennen, verbessern sich auch Ihr Herz und Ihre Atemwege. Andererseits erneuert sich Ihr Muskelgewebe und erhöht Ihre Ausdauer.

GLEICHGEWICHT, KONTROLLE, VERTEIDIGUNG…
Auch wenn wir es in unserer täglichen Hektik nicht merken, brauchen wir diese drei Stoffe tatsächlich sehr. Kleinere und größere Unfälle, die bei einem perfekten Reflex passieren können, können Sie durch das Üben des Kickboxens verhindern. Oder Sie können Ihren Gegner in gefährlichen Situationen herausfordern, in denen Sie sich schützen müssen. Mit nur ein paar kleinen Tipps können Sie in Ihrem Kickboxkurs lernen, welche Punkte die zu schützende Person neutralisieren können.

JEDER KANN
Sie müssen keinen perfekten und gesunden Körper haben, um mit dem Kickboxen zu beginnen. Solange Ihr Ziel darin besteht, so zu sein, gibt es kein Problem … Wenn Sie ein strenges und regelmäßiges Arbeitsprogramm anwenden, das mit dem Ziel übereinstimmt, das Sie sich gesetzt haben, werden Sie trotzdem in der Lage sein, einen guten Körper zu erreichen. Um Ihre Motivation auf höchstem Niveau zu halten, können Sie sich von den Looks von Prominenten helfen lassen, die durch Kickboxen in Form gekommen sind. Das macht Sie dem Kickboxen treu und erinnert Sie daran, dass Sie hart arbeiten müssen, um den Körper zu bekommen, von dem Sie träumen.

ENTSPANNUNG
Sie haben einen ziemlich anstrengenden und stressigen Job und können in Ihrer Umgebung nichts Gutes finden, das Ihnen ein gutes Gefühl gibt. Sie glauben, der einzige Weg, sich gut zu fühlen, bestehe darin, den Arbeitsstress loszuwerden. Dann kommen wir direkt zum Kickboxkurs! Sie können sich gar nicht vorstellen, wie die Tritte und Schläge, die Sie auf den Boxsack werfen, Sie entspannen werden. Sie können die Dinge, von denen Sie besessen sind, einfach dort lassen, den Boxsack schlagen, und Ihr Leben energisch und energisch fortsetzen.

Der ganze Körper funktioniert
Kickboxen ist eine sehr aktive Fettverbrennungsübung, die nicht nur Ihre Beine oder Arme beansprucht. Bauch, Beine, Schultern, Arme und Rücken … Ihr ganzer Körper ist am Werk. Sie müssen also nicht vor Ort arbeiten. Jeder Teil Ihres Körpers arbeitet, ohne dass Sie es merken.

Selbstbewusst und sexy
Welche Frau würde sich nicht gerne eine selbstbewusstere und sexyre Haltung zeigen? Obwohl die Kickbox-Übungen, die Sie machen, eine maskuline und harte Haltung zu zeigen scheinen, wird das Aussehen, das Sie als Ergebnis der Arbeit erhalten, das Gegenteil zeigen. Kickboxen, das mit den darin enthaltenen Kernübungen Ihre Taillenpartie formt und Ihnen mit jedem Tritt auf den Boxsack straffere Beine verleiht, führt zu sichtbaren Haltungsveränderungen. Denn Sie werden sich von innen heraus wohl fühlen. Wenn Sie sich besser fühlen, wird Ihr Selbstvertrauen zunehmen und Sie werden in der Lage sein, vor allem und jedem aufrecht zu stehen.

Wer ist berühmt für das Kickboxen?
● ANGELINA JOLIE

● EVA MENDES

● KELLY BROOK

● LINDSAY LOHAN

● ADRIANA LIMA

Bevor Sie mit dem Kickboxen beginnen …

ZIEL SETZEN

Denken Sie vor Beginn dieser Aktivität daran, dass Sie genau wissen müssen, was Sie wollen. Ihr Ziel kann es sein, Fett zu verbrennen, Ihre Seele zu heilen oder einfach nur zu verteidigen, vielleicht auch alles … Es ist von großer Bedeutung, welche Art von „Sie“ Sie erreichen möchten, um mit den richtigen Schritten im Einklang mit Ihrem Ziel voranzukommen .

FINDEN SIE DEN RICHTIGEN TRAINER

Nehmen wir an, Sie haben sich Ihr Ziel gesetzt … Jetzt ist es an der Zeit, einen Trainer zu finden, der Sie optimal anleitet. Wenn Sie mit einem Personal Trainer zusammenarbeiten möchten, stellen Sie sicher, dass diese Person eine Kickbox-Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hat. Stellen Sie sicher, dass die Person, mit der Sie zusammenarbeiten, über solide Kenntnisse und Erfahrung im Kickboxen verfügt.

ACHTUNG AUF ERNÄHRUNG

Sie wissen bereits, dass Sie beim Sport auf Ihre Ernährung achten müssen. Da Kickboxen jedoch ein intensives Cardio-Programm beinhaltet, müssen Sie dieser Situation doppelt mehr Aufmerksamkeit schenken. Sie müssen auf Ihre Proteinzufuhr achten und fetthaltige Lebensmittel meiden.

AUSRÜSTUNG VORBEREITEN

Sind Handschuhe, Bandagen, Socken und Shorts bereit? Ja, Sie benötigen diese hauptsächlich zum Kickboxen. Bevor Sie sich diese Ausrüstung anschaffen, ist es jedoch sinnvoll, die Meinung Ihres Trainers einzuholen. So können Sie zu Orten weitergeleitet werden, an denen Sie die richtigen Werkzeuge kaufen können.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein