16.4 C
London
Saturday, May 25, 2024
StartLeben10 Möglichkeiten, wie diejenigen, die zu Hause Englisch lernen möchten, es versuchen...

10 Möglichkeiten, wie diejenigen, die zu Hause Englisch lernen möchten, es versuchen können

Date:

Verwandte Inhalte

Mundkrebs

allgemeine Förderung Was ist Mundkrebs? Mundkrebs; Es umfasst Krebsarten, die im...

Was ist Vitamin A?

allgemeine Förderung Was ist Vitamin A? Vitamin A ist eine Art...

Trockener Mund

Die Abnahme des Speichels, der bei einer gesunden Person...

Was verursacht Mundgeruch?

Mundgeruch kann das tägliche Leben von Menschen mit diesem...

Was ist Aphtha und wie verläuft sie?

Aphtha, im Volksmund auch als wunde Stellen im Mund...

Es gibt einige Methoden, die Sie befolgen sollten, um zu Hause selbstständig Englisch zu lernen. Wenn Sie Englisch mit praktischeren Methoden lernen möchten, ohne dass ein Kurs oder eine Schulung erforderlich ist, können Sie die 10 Methoden lesen, die wir für Sie zusammengestellt haben, indem Sie nach unten scrollen.

Englisch zu lernen ist tatsächlich nicht so einfach, wie wir denken. In unserem geschäftlichen oder akademischen Leben trägt jede Sprache, die wir lernen, viel zu uns bei. An der Spitze dieser Sprachen steht Englisch, das uns überall in unserem Leben begegnet. Englisch lernen sollte nicht so schwierig sein, wie es von außen scheint, denn mit einigen Methoden ist es sogar ganz einfach geworden, Englisch zu Hause zu lernen. Was wirklich zählt, ist Ihre Bereitschaft, Englisch zu lernen.

Sie müssen keine Kurse belegen, um Englisch zu lernen. Natürlich sind die Auswirkungen solcher Englischkurse enorm. Wenn Sie aber mit einfachen Methoden Englisch lernen möchten, ohne einen Extrakurs zu benötigen, haben wir 10 Methoden für Sie zusammengestellt. Wenn Sie möchten, fahren wir ohne weiteres mit unserer Liste der Methoden fort, mit denen Sie zu Hause Englisch lernen können.

Methoden, um zu Hause Englisch zu lernen:
– Denken Sie an Englisch
– Freunde dich mit Leuten an, die Englisch sprechen
– Finden Sie einen anderen Reisebegleiter, der Englisch sprechen möchte
– Ändern Sie Ihre Einstellungen auf Englisch
– Seien Sie überall dort aktiv, wo Englisch gesprochen wird
– Setzen Sie sich ein Ziel auf Englisch
– Hören Sie echtes Englisch
– Sorgen Sie dafür, dass das Lernen Spaß macht
– Lernen Sie nicht nur Sprachen, sondern auch Kulturen
– Vernachlässigen Sie nicht das ständige Üben

Denken Sie an Englisch
Wenn wir die englische Sprache schnell lernen wollen, müssen wir sie in bestimmte Bereiche unseres Lebens integrieren. Sie können englische Lieder hören, englische Fernsehserien und Filme mit Untertiteln ansehen und die Bedeutung von Wörtern viel einfacher lernen. Allerdings müssen Sie den englischen Begriffen in Ihrem täglichen Leben mehr Raum geben. Selbst wenn Sie Ihre Sprachauswahl auf den von Ihnen verwendeten technischen Geräten auf Englisch treffen, wird dies für Sie von großem Nutzen sein.

Freunde dich mit Leuten an, die Englisch sprechen
Einer der wichtigsten Faktoren beim Englischlernen ist das Lernen durch Sprechen. Finden Sie dazu englischsprachige Freunde in Ihrer Nähe, in Ihren Social-Media-Anwendungen oder auf andere Weise. Diese Freunde müssen keine Deutschen sein, Sie können Ihr Englisch noch weiter stärken, indem Sie neue Freundschaften aus dem Ausland schließen. Obwohl die Kommunikation heute so einfach ist, ist es sehr einfach, neue Freunde aus verschiedenen Ländern zu finden.

Finden Sie einen anderen Reisebegleiter, der Englisch sprechen möchte
Wenn Ihre Freunde oder Familie jemanden haben, der genauso gerne Englisch sprechen möchte wie Sie, planen Sie besondere Veranstaltungen mit ihm. Treffen Sie sich zum Beispiel in einem Café und versuchen Sie, nur Englisch zu sprechen und gemeinsam englische Lieder zu singen. Auf diese Weise können Sie sich gegenseitig viel mehr motivieren und sich gegenseitig beim Erlernen einer neuen Sprache unterstützen. Je öfter Sie solche Aktivitäten durchführen, desto schneller werden Sie Fortschritte beim Erlernen einer neuen Sprache machen.

Ändern Sie Ihre Einstellungen auf Englisch
Wenn Sie gerne Artikel zu einem Thema lesen, das Ihnen am Herzen liegt, beginnen Sie mit dem Lesen dieser Artikel auf Englisch. Oder, wenn Sie sich ein Rezensionsvideo einer Fernsehserie ansehen, die Sie lieben, schauen Sie sich diese Videos aus englischen Quellen statt aus türkischen an. Oder wenn Sie häufig ein Smartphone verwenden, wählen Sie Englisch als Sprache aus. Auf diese Weise können Sie die Dinge, die Ihnen Spaß machen, ins Englische übersetzen und das Erlernen einer neuen Sprache beschleunigen.

Seien Sie überall dort aktiv, wo Englisch gesprochen wird
Seien Sie in englischsprachigen Communities, Foren, Discord-Servern, Telegram-Gruppen und überall dort aktiv, wo Sie sich vorstellen können. Durch die Kommunikation mit Muttersprachlern können Sie mehr über Englisch lernen. Wenn Sie beispielsweise wirklich gerne Spiele spielen, treten Sie einem Discord-Server zum Thema Spiele bei. Ein weiteres Beispiel: Wenn Sie gerne Fernsehsendungen auf Netflix ansehen, schließen Sie sich einer Telegram-Gruppe an, in der Fernsehsendungen auf Englisch diskutiert werden, und interagieren Sie mit anderen Menschen. Sie werden den Nutzen sehen.

Setzen Sie sich ein Ziel auf Englisch
Warum willst Du Englisch lernen? Es kann sich um Ihre Ausbildung oder Ihren Job handeln, vielleicht haben Sie Karriereziele oder Sie möchten vielleicht ins Ausland gehen. In jedem Fall sollten Sie sich ein realistisches Ziel setzen, bei dem Sie Englisch lernen müssen. Zum Beispiel: „Je schneller ich Englisch lerne, desto schneller kann ich in den Urlaub nach England fahren.“ Oder Sie sollten Ziele haben wie „Je schneller ich Englisch lerne, desto schneller kann ich mich hier für eine Stelle bewerben“.

Hören Sie echtes Englisch
Hören Sie im Gegensatz zu Online-Kursen oder anderen Ressourcen einem echten Muttersprachler zu. Dadurch können Sie die englische Sprache möglicherweise viel flüssiger sprechen. Um dies zu erreichen, können Sie im einfachsten Fall englische Podcasts auf Spotify oder anderen Plattformen anhören. Selbst wenn Sie sich hier nicht voll konzentrieren, werden Sie nach einer Weile in der Lage sein, eine flüssige Sprache zu erreichen.

Machen Sie das Lernen zum Spaß
Wenn Ihnen das Englischlernen nach einer Weile zu langweilig wird, wird es Ihnen in der restlichen Zeit viel schwerer fallen, es zu lernen. Deshalb müssen Sie dafür sorgen, dass das Englischlernen so viel Spaß wie möglich macht. Sie können zum Beispiel lustige englische Wörter in verschiedene Ecken Ihres Zuhauses einfügen, Sie können die Texte lesen, während Sie Ihre englischen Lieblingslieder hören, Sie können lustige Filmzeilen auf Englisch lernen und sie um sich herum schreiben. Kurz gesagt, das Erlernen der englischen Sprache sollte für Sie keine Qual mehr sein, sondern eine Aktivität, die Ihnen Spaß macht.

Lernen Sie nicht nur Sprachen, sondern auch Kulturen
Anstatt nur Englisch zu lernen, müssen Sie auch etwas über die Kulturen der englischsprachigen Mutterländer lernen. Wenn Sie die Kulturen dieser Menschen kennenlernen, anstatt nur Grammatik zu lernen, werden Sie zu derselben Denkweise gelangen. Dadurch können Sie viel einfacher mit Ihrem Gegenüber kommunizieren und sich gegenseitig verstehen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich viele Dokumentationen, Serien und Filme anzusehen. Wenn Sie etwas über ihr Leben und ihre Kultur erfahren, wird Ihnen alles viel leichter fallen.

Lassen Sie sich das ständige Üben nicht entgehen
Bereiten Sie sich ein Programm vor. Widmen Sie an bestimmten Wochentagen bestimmte Stunden nur dem Englischlernen. Während dieser Stunden können Sie nach neuen Wörtern suchen, das Sprechen von Englisch üben und englische Ressourcen lesen, indem Sie sie mit Türkisch vergleichen. Es stehen Ihnen also so viele Möglichkeiten offen, Englisch zu lernen, dass Sie sie alle kostenlos bewerten können. Wenn Sie viel Zeit mit Ihrem Smartphone verbringen, können Sie von Ihren Anwendungsmärkten Anwendungen herunterladen, mit denen Sie Englisch üben können. Sie können jedoch Englischwiederholungen in Bereichen üben, in denen das Internet keine Anziehungskraft ausübt, beispielsweise in der U-Bahn. Wenn Sie eine neue Sprache lernen möchten, müssen Sie sie mitten in Ihr Leben integrieren. Das ständige Hinauszögern und Aufschieben der Übungen, die Sie durchführen müssen, ist eher zu Ihrem Nachteil als zu Ihrem Vorteil. Je länger Sie das Erlernen der englischen Sprache hinauszögern, desto mehr wird es für Sie zur Qual als zum Spaß. Um dies zu vermeiden, hören Sie nie mit dem Üben auf.

Wir haben für Sie 10 Methoden zusammengestellt, mit denen Sie zu Hause Englisch lernen können. Wie wir zu Beginn unseres Inhalts gesagt haben: Wenn Sie keine Zeit haben, einen Kurs zu besuchen, ist es mit einfachen Übungen ganz einfach, zu Hause Englisch zu lernen. Sie können diese Methoden ganz einfach an Ihren Geschmack und Ihre Vorlieben anpassen und so das Sprachenlernen unterhaltsamer gestalten. Mit welchen Methoden haben Sie Englisch gelernt? Vergessen Sie nicht, es in den Kommentaren mit uns und unseren Followern zu teilen, die neues Englisch lernen möchten.

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website enthalten allgemeine Informationen. Es wird niemals medizinischer Rat gegeben. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich Ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Die von uns bereitgestellten Informationen ersetzen niemals eine ärztliche Diagnose und stellen kein Rezept dar. Empfiehlt, dass Sie eine Expertenmeinung einholen; Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Website nicht für Probleme verantwortlich gemacht werden kann, die andernfalls auftreten könnten.

Abonnieren

- Erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Premium-Inhalte

- Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte mit aktiven Benachrichtigungen

- Entdecken Sie hilfreiche und hilfreiche Inhalte

Neueste Inhalte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein